Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Sport >> Entspannung und Stressbewätigung
Inklusive Kurse

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Yin Yoga - Folgekurs

( ab Do., 19.1., 18.00 Uhr )

Verlängerungskurs aus dem Herbstsemester 2022.
Starten Sie mit Yin Yoga sanft und entspannt in den Abend.
Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yogastil, der für jedes Erfahrungslevel geeignet ist. Es konzentriert sich auf das lange Halten (3 bis 5 Minuten) der Positionen um in tiefere Muskel- und Gewebeschichten vorzudringen. Ein Großteil der Haltungen werden liegend oder sitzend ausgeführt. Der Körper wird optimal gedehnt und ausgerichtet, tiefer gelegene Verspannungen und Blockaden können sich lösen. Yin Yoga erlaubt uns Spannungen im Fasziengewebe zu lösen. Es hilft uns beim Wiedererlangen unseres maximalen Bewegungsspielraums und bringt Entspannung des Nervensystems.

Keine Anmeldung möglich Meditationstänze

( ab So., 26.2., 9.00 Uhr )

Der Fortbildungskurs richtet sich an Tanzleiterinnen, die schon einige Fortbildungen besucht haben.
Der Kurs ist bereits voll ausgebucht!
In diesem Kurs lernen Sie, sich zu entspannen, mit Stress-Situationen besser umzugehen, es sich miteinander gut gehen zu lassen und zur Ruhe zu kommen. In entspannter Atmosphäre können Sie ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden steigern und neue Kraft für den Alltag sammeln.
Dieser Kurs ist auch gut geeignet für Menschen mit und ohne erkennbare Behinderung.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, dicke Socken oder Turnschuhe. Bitte NICHT mit Straßenschuhen in den Mehrzweckraum gehen.
Die Achtsamkeitsmeditation nach dem Mediziner Prof. Jon Kabat–Zinn ist eine auf das Bewusstsein und die Aufmerksamkeit lenkende Meditation, um zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden. Achtsamkeitsübungen können helfen chronische Schmerzen zu lindern, das Immunsystem zu stärken, die Konzentrationsfähigkeit deutlich zu verbessern und auch psychische Symptome wie Angst und Depression zu verringern.
Schritt für Schritt lernen Sie durch Meditation im Sitzen und Gehen achtsame Körperwahrnehmung. Durch meditative Imagination und etwas Theorie erfahren Sie, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und mit Alltagsbelastungen entspannter umgehen können. Dieser Kurs eignet sich für Männer und Frauen jeden Alters - im Besonderen bei beruflichem oder privatem Stress. Er wird auch von den Krankenkassen unterstützt.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte oder Decke, bequeme Kleidung. Bitte NICHT mit Straßenschuhen in den Mehrzweckraum gehen.

freie Plätze Meditation - eine Reise nach Innen

( ab Fr., 3.3., 18.00 Uhr )

Brauchen Sie auch Ruhe, Zeit für Sich selbst? Hier dürfen Sie abschalten, sich entspannen, Kraft und Energie tanken. Mit kürzeren, einfachen, geführten Meditationen wollen wir uns eine Auszeit gönnen und zur Ruhe kommen. Wir nehmen uns Zeit, in uns selbst hinein zu lauschen.
Dieser Kurs erleichtert den Einstieg in die Meditation und bietet einfach eine Möglichkeit, in die Meditation "reinzuschnuppern und verschiedene geführte Meditationen kennen zu lernen.
Alleine zu Hause zu praktizieren, fällt vielen nicht leicht, jedoch mit Gleichgesinnten in der Gruppe zu meditieren, kann sehr inspirierend und motivierend wirken. Als Meditationshaltung haben wir uns für das Sitzen auf dem Stuhl entschieden, da dadurch eine entspannte, aufrechte Haltung ermöglicht wird und diese mentale Entspannung leichter zu Hause praktiziert werden kann.
Keine Vorkenntnisse oder Hilfsmittel erforderlich. Empfohlen: Bequeme Kleidung.

freie Plätze Schnupperkurs - Entspannungstraining

( ab Fr., 3.3., 16.00 Uhr )

Wenn du gestresst und nervös bist, nicht abschalten kannst, schlecht schläfst, oder das „Gedankenkarussell“ nicht enden will, brauchst du etwas, dass dir hilft um damit besser umgehen zu können. Entspannungstechniken können helfen, gelassener und entspannter zu werden. Aber welche passt zu dir? In diesem Schnupperkurs hast du die Möglichkeit verschiedene Entspannungsmethoden auszuprobieren: Progressive Muskelentspannung, Achtsamkeitstraining, Übungen aus Yoga, Meditation,
Atemtechniken, Autogenes Training.
Du erfährst, wie Du mit gezielten Übungen Einfluss nehmen kannst auf körperliche und geistige Vorgänge, um diese dann in den Alltag zu integrieren.
Tiefe Entspannung und eine sensiblere Körperwahrnehmung sind das Ziel dieses Kursangebotes. So lernst du frühzeitig zu erkennen, wann eine Belastung zu viel wird und kannst gegenlenken.
Keine Vorkenntnisse nötig, bequeme Kleidung wird empfohlen.
Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Progressive Muskelrelaxation/PMR) ist eine wissenschaftlich fundierte und leicht zu lernende Entspannungstechnik. Sie wurde bereits in den 1920er Jahren vom Arzt Edmund Jacobson entwickelt. Dieser stellte fest, dass es Wechselwirkungen zwischen Muskelanspannung und seelischer Befindlichkeit gibt. Diese Entspannungsmethode eignet sich auch besonders für Menschen, die nicht ganz ruhig liegen möchten, um sich zu entspannen.
„Progressiv“ bedeutet „fortschreitend“. Es werden einzelne Muskelgruppen von Kopf bis Fuß angespannt und wieder lockergelassen. Dabei kommt es nach und nach zur inneren Ruhe.
Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Gymnastikmatte, evtl. Decke und Nackenrolle oder Kissen.

freie Plätze TAO Yoga - Den Körper durchlässig machen

( ab Di., 7.3., 18.15 Uhr )

Mit sanften Dehnungen die Gelenke aktivieren, die Sehnen strecken, die Muskeln geschmeidig machen. Der Fokus liegt dabei auf der Mobilisierung der Wirbelsäule und der Stärkung des Psoas-Muskel (starker Hüftbeugemuskel).
Die Übung und Anwendung der energetischen Prinzipien des Qigong in einer Übungsform mit 13 Positionen. Effektivität der Bewegungen und Stabilität im Körper werden dabei unter Berücksichtigung von Kampfkunst-Prinzipien angewandt und getestet.

freie Plätze Energie-Meditationen

( ab Mo., 17.4., 18.45 Uhr )

Die Aufmerksamkeit nach Innen wenden und energetische Blockaden lösen, zur Mitte und zur Ruhe finden und den eigenen Energiekörper aufbauen. Verschiedene Methoden dazu sind z.B. „ Das Inneres Lächeln“, „Heilsame Laute“ zur Reinigung der inneren Organe, „Lichtdusche“, „Fusion der fünf Elemente“, „In der Stille sitzen“.

Seite 1 von 2

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Veranstaltungskalender

Februar 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
678 9101112
13 14 15 16 171819
20212223242526
27 28      

Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Notenlesen kann man lernen!
ab 02.03.2023, Mittelschule, Ad. - Stifter - Str., Raum 108
freie Plätze Bunkerführung Geretsried
ab 19.03.2023, Treffpunkt: ALDI-Parkplatz, Geretsried, Sudetenstr. 68

Kontakt

Volkshochschule Geretsried

Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried

Tel  08171 529 144
Fax 08171 904 95
vhs@geretsried.de

Öffnungszeiten

Telefonisch:
Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

Persönlich: 
Dienstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programm Sommer 2023

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen